Ökumene

Was uns verbindet ist viel stärker als das, was uns trennt! Die katholische und evangelische Christen in und um Diez arbeiten wir seit vielen Jahren in unterschiedlicher Weise zusammen: Ökumenische Gottesdienste zum Schuljahresbeginn und -ende, Passionsandachten, Kinderbibeltage, Ferienspiel, Weltgebetstag und andere Frauenprojekte und intensiv in der Flüchtlingsarbeit.

Unsere Grundlage ist das Wort Gottes, wie es die Heilige Schrift bezeugt. Wir sind davon überzeugt: Was uns verbindet ist viel stärker als das, was uns trennt. Wir sind bestrebt, das Klima zwischenkirchlichen Vertrauens zu stärken, ökumenisches Bewusstsein zu vertiefen und immer wieder gemeinsam unseren Glauben zu bezeugen. Jesus Christus, die Quelle und Mitte des christlichen Lebens hat uns dazu berufen und gab uns den Auftrag zur Einheit, als er betete: "Alle sollen eins sein: Wie du, Vater, in mir bist und ich in dir bin, sollen auch sie in uns sein, damit die Welt glaubt, dass du mich gesandt hast." (Johannes 17,21)

Das große kommende Projekt ist die Ausgestaltung des Reformationsgedenkjahres 2017.
... hier gehts zum Veranstaltungsflyer.